Bibo Home2021-09-23T13:13:05+02:00

Partheland

Bibliotheken

GEMEINSAM NEUES SCHAFFEN

Borsdorf
Brandis
Großpösna
Machern
Naunhof

Partheland

Bibliotheken

GEMEINSAM NEUES SCHAFFEN

MEHR ERFAHREN

PaBiBo

Die Partheland-Bibliotheken

Interkommunale Zusammenarbeit ausbauen

Infofilm zum Projekt

Seit November 2018 setzen sich verschiedene Städte und Gemeinden für eine interkommunale Zusammenarbeit und die Etablierung der Region „Partheland“ ein. Ziel dabei ist es, die Region weiterzuentwickeln, indem Synergien genutzt und Ressourcen geteilt werden. Besonders wichtig ist den kooperierenden Kommunen ein gemeinsames WIR-Gefühl und die Identifikation mit der Region.

Im Zuge dieser Kooperation entstand das Projekt „Partheland-Bibliotheken“. Die Stärken der einzelnen Bibliotheken der Orte Borsdorf, Brandis, Großpösna, Machern und Naunhof gelten als Wegweiser für die Konzeption und Umsetzung verschiedener Projekte des Bibliotheken Verbundes. Weitere Informationen zu den einzelnen Bibliotheken und der interkommunalen Zusammenarbeit finden Sie auf dieser Homepage und in den Blogartikeln. Viel Spaß beim Stöbern!

ARTIKEL & GESCHICHTEN

aus dem Blog

Bürgerwerkstatt als Quelle kreativer Ideen für ein zukunftsfähiges Miteinander

Trotz hoher Temperaturen und Sonnenschein satt trafen sich am 7. Juli 2021 die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden und Städte des Parthelandes, um gemeinsam über die Zukunft ihrer Bibliotheken zu sprechen. Treffpunkt war der Bürgersaal der Stadt Naunhof, welcher für jenen Nachmittag ausreichend Platz für die zwei Dutzend engagierten Einwohnerinnen und Einwohner von Naunhof, Brandis, Borsdorf, Machern, Großpösna, Belgershain und Parthenstein bot und sich als Quelle kreativer Ideen sowie vielversprechender Anregungen entpuppte.

Auswertung der Bürgerumfrage bezüglich der „Partheland-Bibliotheken“

Um das Projekt „Partheland-Bibliotheken“ weiter voranzutreiben, wurde im Zeitraum vom 01.04-31.05.2021 eine Bürgerumfrage durchgeführt, welche Aufschluss über die Einschätzung der einzelnen Bibliotheksstandorte und die Anforderungen der Bürger*innen an die Bibliotheken des Parthelandes geben sollte. Ziel dieser Umfrage war es, ein Meinungsbild der Bürger*innen zu generieren und die Wünsche und Ideen jener hinsichtlich des Bibliotheken Verbundes kennenzulernen, da diese bei der Konzeption und Umsetzung des Projektes eine zentrale Rolle spielen.

Startschuss ins „Partheland-Bibliotheken“ Projekt

Mit dem Ziel, einen kulturellen Aufbruch durch innovative Konzepte zu bewirken, haben sich die fünf Kommunen des Parthelandes – Borsdorf, Brandis, Großpösna, Machern und Naunhof – vereint und streben eine Kooperation der jeweiligen Bibliotheken zu den „Partheland-Bibliotheken“ an. Diese interkommunale Zusammenarbeit wird von der Kulturstiftung des Bundes gefördert.

ERFAHRE MEHR

ÖFFNUNGSZEITEN

Wer hat gerade geöffnet?

Montag 13:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag 09:00 – 13:00 Uhr
Samstag geschlossen
Montag 10:00 – 13:30 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 10:00 – 13:30 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10:00 – 13:30 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Freitag 10:00 – 13:30 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Samstag in ungeraden KW
10:00 – 13:00 Uhr
Montag 09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Dienstag 09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr
Freitag 09:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Samstag 1 x im Monat
09:00 – 13:00 Uhr
Montag 14:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 14:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 – 18:00 Uhr
Freitag 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag geschlossen
Montag 10:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 13:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag 13:00 – 17:00 Uhr
Freitag geschlossen
Samstag jeden 1./3.
10:00 – 12:00 Uhr

WER MACHT MIT?

Aktive Bibliotheken

Nach oben